Produktexport richtig in Shopware anlegen um den Facebook Katalog zu befüllen

Du möchtest mit deinen Produkten einen Facebook Katalog erstellen? Und dass dieser stets aktuell mit allen verfügbaren Produkten und Preisen ist? In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du in Shopware einen Produktexport anlegst mit dem du deinen Facebook Katalog erstellen und pflegen kannst.

Produktexport in Shopware richtig anlegen

Um den Facebook Katalog erstellen zu können, muss zunächst im Shopware Backend die CSV-Datei erstellt werden, die alle benötigten Daten beinhaltet, die Facebook braucht um den Katalog richtig abbilden zu können:

1. Logg dich im Shopware Backend ein
2. Klicke auf den Reiter “Marketing”, dann auf “Produktexporte”
3. Klicke oben links auf “Hinzufügen”
4. Fülle alle Felder aus, wie Namen, Haken bei “aktiv”, etc. setzen (s.Bild)

5. Als nächstes müssen in die Kopfzeile folgende Befehle:

6. Anschließend werden folgende Befehle im Reiter “Template” hinzugefügt: 

Wenn das soweit geschehen ist, muss das Ganze nur noch gespeichert werden.

Um jetzt den Facebook Feed automatisiert zu befüllen, benötigen wir den Link zum Produktfeed, den wir gerade erstellt haben.
Dafür klickst du auf den Button, der wie ein Blitz aussieht.

Nach dem Klicken sollte sich ein neuer Tab öffnen dessen Inhalt kryptisch aussieht. Diesen Link kopieren wir einmal und wechseln zum Facebook Business Manager, wo wir den Katalog erstellen und wo dieser kopierte Link hinterlegt wird. In dem kryptischen Text sind nämlich alle benötigten Informationen hinterlegt, die Facebook benötigt um den Produktkatalog zu befüllen.

6. Erstelle nun einen Katalog auf Facebook
7. Klicke auf Produkte hinzufügen und wähle als Option für das Hinzufügen der Produkte den Upload über einen “Data Feed” aus

8. Anschließend wählst du die Methode aus: automatisches Hinzufügen der Produkte
9. Füge den kopierten Link als Data Feed Link ein. Dann werden die Shopware Login-Daten hinterlegt, damit Facebook Zugriff auf den Feed hat.

10. Als letztes kannst du noch festlegen in welchem Takt Facebook den Katalog aktualisieren soll.
11. Klicke auf Start Upload und deine Produkte sind in wenigen Minuten deinem Facebook Katalog hinzugefügt.

Lade dir die Befehle für den richtigen Produktexport bei Shopware runter:

Wenn du dir die ganze Anleitung lieber visuell anschauen möchtest, habe ich dir auch ein Video-Tutorial zu dem Thema erstellt. 
Related Posts:

0 Reviews

Write a Review

Schlagwörter: